Eventkalender

Archiv

Schulung

21.06.2018
Raum: London

WDR Funkhausorchester

04.07.2018
Beginn: 19:30 Uhr
Raum: Berlin

Chartyt. Meetz Time - Termin wird verschoben

22.09.2018
Beginn: 20:00 Uhr
Raum: Berlin

Rock ´n Roll & Rockabilly Night

20.10.2018
Beginn: 20:00 Uhr
Raum: Berlin

Floyd Box

03.11.2018
Beginn: 20:00 Uhr
Raum: Berlin

Tribute to Status Quo

01.12.2018
Beginn: 20:00 Uhr
Raum: Berlin

Faisal Kawusi - Glaub nicht alles, was du denkst

09.12.2018
Beginn: 20:00 Uhr
Raum: Berlin
Mehr Infos anzeigen

„Glaub nicht alles, was du denkst“

Faisal Kawusi, der sympathische Afghane von nebenan,  erobert mit seinem ersten Soloprogramm  „Glaub nicht alles, was du denkst“ die Bühnen der Republik. Selbstironisch, komisch, mit gedanklicher Schärfe und viel Humor geht es um die Vorurteile, die das junge Comedy Schwergewicht, jeden Tag umkreisen. „Ist das sein Bauch oder ein Bombengürtel?“ ist eine der Standardfragen, die sich die Menschen stellen. Endlos viele Anekdoten kann Faisal darstellen und nimmt dabei kein Blatt vor den Mund. Als Zuschauer sieht man nicht nur die Welt durch die Augen eines Afghanen, sondern auch durch die Augen eines kräftigen jungen Mannes. „Ich bin 1,90 groß und wiege 85 Kilo!“ – das kauft ihm keiner ab. Ein verrücktes Elternhaus, schizophrene Geschwister und der niemals enden wollende Weg als Singlemann  machen dem 24-jährigen Pfundskerl zu schaffen. Faisal ist u.a. Gewinner des Mannheimer Comedy Cups 2014 und Constantin Preisträger 2014. Er ist bekannt durch Auftritte im Quatsch Comedy Club, bei Nightwash, TV Total und anderen Comedy TV Shows. Durch seine einzigartige Mimik und seinem dementsprechenden Körpereinsatz, zieht Faisal sein Publikum in den Bann. Der Zuschauer wird sich wiedererkennen in den Figuren jenes Mannes, der als Afghane immer noch für einen Türken gehalten wird.

Michael Mittermeier - LUCKY PUNCH – Die Todes-Wuchtl schlägt zurück

15.01.2019
Beginn: 20:00 Uhr
Raum: Berlin
Mehr Infos anzeigen

„LUCKY PUNCH – Die Todes-Wuchtl schlägt zurück“

LUCKY PUNCH, der [ˈlʌki: pʌnʧ] = englisch für glücklicher, alles entscheidender Treffer des hoffnungslos unterlegenen Kämpfers

Todes-Wuchtl, die [todəs: ˈvʊxtl] = österreichisch für lustigste Pointe auf der nach oben offenen Bist-Du-Deppat-Skala

Ring frei für den Comedykampf des Jahrhunderts! In der rechten Ecke als Herausforderer: der Komiker. In der linken Ecke der Favorit: die Absurdität des Alltags und ihre großen Brüder. Michael Mittermeier, der bayrische Karate Kid der Stand Up Comedy fightet wie man ihn kennt und liebt: Schweben wie Bruce Lee und stechen wie Biene Maja. Ein Mann, ein Mikro, keine Regeln.

Mittermeiers einziger Verbündeter: die berüchtigte Todes-Wuchtl, eine lang vergessene, mündlich überlieferte Geheimwaffe, geschmiedet in dunklen Gewölben einer antiken austrianischen Spaß-Dynastie, gestählt auf allen Comedy-Bühnen dieser Erde. Und die Welt ist kein Tindergeburtstag! Wer schlägt wen? Es heißt Jeder gegen Jeden: Batman vs. Baywatch… Chuck Norris vs. Wonder Woman… Zwei Himmelhunde vs. Bud Spencer… Geistige Veganer vs. Verbale Metzger… live gestreamt in den asozialen Medien… Lasset die Spiele beginnen!

Das Blöde und Böse in der Welt brauchen keine Streicheleinheit, sondern eine Pointe genau zwischen die Augen. Den LUCKY PUNCH. Klassische Stand Up Comedy. Mit Anzug und Style. Ehrlich, hart und ohne Mundschutz. Ein furioses K.O. in 120 Minuten.